Freitag, 28.09.2018 Beginn: 19:30 Uhr

Wohnzimmer-Konzert:  "Thom and the Wolves"

Thom ist ein in Berlin ansäßiger Musiker, der seine Karriere als Gitarrist der Ronald Bood (Mando Diao, The Kooks) produzierten Indie Rock Band Mr Brown begann. Nachdem sich die Band trennte brachte Thom, im Zuge einer USA Reise, seine erste EP "Midnight Sessions" raus.

Nach Deutschland wieder zurückgekehrt, veröffentlichte er eine weitere EP mit dem Namen "(Don't) Give It Up", welche unter von Tom Robinson's BBC Introducing Radio Show gefeatured wurde. Gerade hat Thom die Arbeit an seinem Debüt Album "The Gold In Everything" abgeschlossen, welches er in Zusammenarbeit mit seinem Gitarristen Dirk Homuth (Almost Charlie, Oren Lavie) produziert hat.

Das Album erscheint im Februar 2017 auf dem Berliner Label Solaris Empire.

Und die Links: 

www.thomandthewolves.com

www.soundcloud.com/thomandthew olves

https://www.youtube.com/user/ HotelCaliforniaNew

https://www.facebook.com/events/229729914229311/


* EINTRITT FREI * HUTGAGE KONZERT * EINTRITT FREI * HUTGAGE KONZERT * EINTRITT FREI * HUTGAGE KONZERT *


Freitag, 26.10.2018 Beginn: 19:30 Uhr

Wohnzimmer-Konzert: "mattes"

mattes, das sind vier Freunde und Weggefährten seit zirka anderthalb Ewigkeiten. Große Freiheit, verlorene Liebe und den Mythos Erwachsenwerden haben sie – wie wir alle – erlebt und dabei ganz nebenbei Songs geschrieben, die allen voran eins sind: Ehrlich. Pointierte Texte, eingängige, schwerelose Melodien – ohne dieses ganze Betroffenheitsgeheul. 

Frontmann und Songschreiber Matthias Balls unaufgeregte, direkte Stimme wirkt entwaffnend und lässt in jedem Raum den Abstand zur Bühnenkante auf Armlänge schrumpfen. Ihm zuzuhören ist wie diesen einen Kumpel treffen, den man ewig nicht gesehen hat, und merkt, dass man sich immer noch genauso gut versteht wie früher. 

Und wie das nun mal so ist, bleibt dabei nicht aus, einen zusammen drauf zu machen: Christopher Rettinger (Gitarre), Johannes Schmitt (Drums) und Timo Rügamer (Bass) sind auf jedem Fall schon mal mit von der Partie und stark dafür, dass man auch mal Tanzen geht. Deutschsprachiger Singer-Songwriter Indie-Pop, der mal ins Herz, mal in die Beine geht.

YouTube:

 https://youtu.be/qC7tfaJe1T0 

 https://youtu.be/x7F6yPo9_Ro


* EINTRITT FREI * HUTGAGE KONZERT * EINTRITT FREI * HUTGAGE KONZERT * EINTRITT FREI * HUTGAGE KONZERT *


Freitag, 02.11.2018 Beginn: 19:30 Uhr

Wohnzimmer-Konzert: "Minnie Birch & Entertainment for the Braindead" (UK)

Minnie Birch - Minnie writes dark, plaintive, beautiful music about life, love, adventures and fairy tales. Following slots supporting Joan Armatrading and a stint at Edinburgh fringe, Minnie has been wooing audiences all over with tours in Iceland, America, Europe and across the U.K. Her debut album received national airplay on BBC Radio 2, BBC 6 music and on BBC Radio 1 as Huw Stephen’s Introducing artist of the week.


FACEBOOK: www.facebook.com/minniebirch


WATCH: 'Floundering' (in session) - https://www.youtube.com/watch? v=WrFjs9A6910


LISTEN: 'John Barleycorn' - https://minniebirch.bandcamp.c om/album/john-barleycorn-emera lds-aa-single-2



Entertainment for the Braindead - Entertainment for the Braindead is the solo project of Berlin based singer and multi-instrumentalist Julia Kotowski. Despite the brutal name, she dedicates herself to creating mostly very quiet sounds, weaving the noises of small instruments, field recordings and delicate vocal arrangements into introvert folk songs. On stage she weaves soft synths into layered guitar loops and velveteen choirs of her own voice, and knows the magic spells to make a noisy room fall silent. 

FACEBOOK: www.facebook.com/EFTBmusic
WATCH: Fences (Live) - https://www.youtube.com/watch? v=v0GV5j
LISTEN: 'Sun' album - https://eftb.bandcamp.com/albu m/sun 


* EINTRITT FREI * HUTGAGE KONZERT * EINTRITT FREI * HUTGAGE KONZERT * EINTRITT FREI * HUTGAGE KONZERT *


Freitag, 30.11.2018 Beginn: 19:30 Uhr

Wohnzimmer-Konzert: "Love, The Twains"

Love, The Twains. Das ist ein Singer-Songwriter Duo aus Leipzig,  bestehend aus Lena Franke und Sascha Hünermund. In ihren Texten erkunden sie die gesellschaftlichen Wunderlichkeiten der Postmoderne, die Seele als solche und ab und zu auch  die Liebe. Dabei wechseln sie farbenfroh zwischen den Instrumenten und arbeiten detailverliebt mal kontrastierende, mal affirmative Klangwelten zu ihren Texten aus. 2015 veröffentlichten sie ihr Debutalbum “Merry Tales”. Ihr zweites Album soll Anfang 2018 erscheinen.

Links: 

www.love-the-twains.de

https://www.youtube.com/ watch?v=rBR5CdVYxwA 

https://www.youtube.com/ watch?v=wqUxGzNYSow 

* EINTRITT FREI * HUTGAGE KONZERT * EINTRITT FREI * HUTGAGE KONZERT * EINTRITT FREI * HUTGAGE KONZERT *

Freitag, 29.03.2019 Beginn: 19:30 Uhr

Wohnzimmer-Konzert: "Christian Falk"

* EINTRITT FREI * HUTGAGE KONZERT * EINTRITT FREI * HUTGAGE KONZERT * EINTRITT FREI * HUTGAGE KONZERT *